Großostheim

Oktober 2019 | Klärwerk Bachgau – Abwasser aus zwei Bundesländern
In der aktuellen Ausgabe der Betriebs-Info 04/2019 der DWA beschreibt der Werkleiter der Kläranlage Bachgau, Herr Heiko Kümpel, die Erneuerung des Schneckenhebewerks. Bereits im Jahr 2015 lieferte KUHN zwei Wasserförderschnecken in Kompakttrogausführung. Im Vorfeld überzeugten den Kunden die KUHN-Referenzen, sodass der Auftrag nach Höpfingen vergeben wurde. „Die Erneuerung […] verlief […] problemlos“ – so erklärt Herr Kümpel in seinem Beitrag die Arbeit der Firma KUHN.
Besonderheit dieser Kläranlage ist, dass sowohl Abwasser aus Bayern als auch aus Hessen auf der Kläranlage gereinigt werden.
Wir freuen uns über eine weitere spezielle Referenz und die gute Geschäftsbeziehung, die aus diesem Projekt entstanden ist.

Aktuelle Stellenangebote!

Arbeite bei KUHN! Unsere aktuellen Stellenangebote finden sich hier.

Kontakt:

Franz-Kuhn-Straße 1–3
74746 Höpfingen | GERMANY

Telefon: +49 (0) 6283 2201–0
Telefax: +49 (0) 6283 2201–88

E-Mail

Serviceannahme:

Telefon: +49 (0) 6283 2201–73

E-Mail

Notfallnummer:

Telefon: +49 (0) 6283 2201–22

German Water Partnership

KUHN ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA)

KUHN ist Dualer Partner der DHBW Mosbach

2016 7080 PQ LOGO